Reviews

Die menstruationsprodukte

Statt der aktuellen diskriminierenden und völlig unberechtigten Besteuerung von Menstruationsprodukten mit 19%, hat der Bundestag heute offiziell die  30. Dez. 2019 Viele Händler wie dm, Kaufland, Lidl und Edeka senkten die Preise die Menstruationsprodukte werbeträchtig schon im Dezember. Reisen. Die Menstruationsprodukte des Start-up, sind bunt und haben originelle Namen. Die Baumwolle für Binden, Slip-Einlagen und Tampons stammt aus fairem  21. Jan. 2020 Tampon: Seit Anfang des Jahres werden Menstruationsprodukte mit einem niedrigeren Steuersatz bedacht. (Quelle: Panthermedia/imago 

Millionen Frauen jubelten, als der Bundestag im Oktober 2019 die Senkung der sogenannten "Tamponsteuer" beschloss. Ab Januar 2020 sollten für Tampons, Binden und andere Menstruationsprodukte nur noch sieben Prozent Mehrwertsteuer gelten - statt bislang 19 Prozent ähnlich wie bei Lachskaviar und Schnittblumen.

Nach Senkung der „Tamponsteuer“ : Hersteller erhöhen Preise für Menstruationsprodukte Sinkt die Mehrwertsteuer für Produkte, profitieren nicht immer die Kunden. Tampon-Steuer: Hersteller erhöhen Preise für Anfang des Jahres wurde die Mehrwertsteuer für Hygieneprodukte wie Tampons gesenkt. Wie lange die Preise für Kunden niedrig bleiben, ist jedoch fraglich, da Hersteller offenbar die Abgabepreise tamponkampagne

Die Menstruationsprodukte des Start-up, sind bunt und haben originelle Namen. Die Baumwolle für Binden, Slip-Einlagen und Tampons stammt aus fairem 

Im Zuge des verabschiedeten Jahressteuergesetzes, wurde nun auch die Senkung der Mehrwertsteuer auf Menstruationsprodukte vom Bundestag beschlossen. Ab 2020 heißt es also hoffentlich rechtlich verbindlich (noch muss der Bundesrat zustimmen): Unsere Periode ist kein Luxus mehr. Doch keine Erhöhung geplant: Verwirrung über Preiserhöhungen bei Zum Jahreswechsel war die Mehrwertsteuer auf Menstruationsprodukte von 19 auf 7 Prozent gesenkt worden, was die Produkte günstiger machte.

Menstruationsprodukte gelten als Luxusartikel Die Periode ist das Natürlichste und Normalste im Leben in einer Frau, dennoch gilt sie in vielen Ländern immer noch als Tabuthema.

Die Tamponkampagne "Tampagne" ist eine gemeinnützige Initiative, die Menstruationsprodukte in jedem öffentlichen Raum zugänglich machen möchte. 7. Dez. 2019 Sowohl Kaufland als auch dm müssen angesichts eines neuen Gesetzes der Bundesregierung ihre Menstruationsprodukte im Preis senken. 4. Dez. 2019 Der Drogeriemarkt dm senkt seine Preise für Menstruationsprodukte. Damit reagiert der Konzern auf kritische Stimmen, die befürchten, dass